banner

Manege frei für den Turnverein Saanen-Gstaad!

Di, 26. Nov. 2019

Weit über 800 Zuschauer bestaunten am vergangenen Wochenende die Acts des Turnvereins im Zirkus Azurro. 11 Riegen mit über 200 kleinen und grossen Akrobaten zeigten ihr Können – und vor allem ihre Begeisterung am Turnen.

SONJA WOLF
«Steht hier nicht normalerweise die Turnhalle Ebnit?», hat sich zweifelsohne der eine oder andere Zuschauer am Eingang gefragt. Bunte Baldachine in Zeltform an allen Decken, mannshohe Lollis, die aus dem Boden sprossen, Popcornduft in der Luft und Bauchladen-Verkäufer – ein sofortiges Eintauchen in die magische Welt des Zirkus war unumgänglich.

Und dann «curtain up»! Die Musikgesellschaft Gstaad eröffnete den Zirkusabend. In der Folge hatte das Publikum die Qual der Wahl, seine persönliche Lieblingsnummer zu küren, so vielseitig waren die verschiedenen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Personen verhaftet

Koordinierte Aktion der Kantonspolizei gegen Ausbeutung von Arbeitskräften führte zu  drei Verhaftungen im Saanenland. Sie werden verdächtigt, ausländische Arbeitskräfte illegal zu beschäftigen und auf Mandatsbasis an Dritte weiterzuvermitteln.