banner

Ein toller Wettkampf

Fr, 13. Dez. 2019

Am Samstag, 7. Dezember reisten drei Turnerinnen und zwei Turner vom Turnverein Saanen-Gstaad nach Innertkirchen, um am jährlichen Getu Grand Prix teilzunehmen.

Für uns ist es immer wieder ein schöner Abschluss der Turnsaison. Grund dafür ist der spezielle Wettkampfmodus. Man kann auswählen, welche Geräte man turnen möchte und welche man lieber gerne einmal auslässt. So kommt es, dass sich auch vereinzelte Athleten auf den Wettkampfplatz trauen, die schon lange keine Einzelwettkämpfe geturnt haben. So hat sich auch unser langjähriger Trainer Rolf Wenger wieder entschlossen, sein Können zu beweisen. In der Turnhalle war er das Highlight, ganz egal, ob der Schweizermeister in der gleichen Abteilung war, die Aufmerksamkeit galt voll und ganz unserem Turner.

Das erste Gerät war das Reck.…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei olympische Medaillen für Amélie Klopfenstein

Die Olympischen Jugendspiele in Lausanne starteten mit einem Medaillenregen für die Schweizer Athletinnen und Athleten. Unter ihnen auch Amélie Klopfenstein, die für den Skiclub Grund JO-Rennen gefahren ist. Für Ski-Alpin-Fahrerinnen und -fahrer, die im Saanenland daheim sind, gab es an verschiedenen Rennen am letzten Wochenende ebenfalls gute Resultate.

JENNY STERCHI
Die Schweizer Athleten räumten an den ersten beiden Tagen der Olympischen Jugendspiele in Lausanne gl...