banner

Kanton Bern erfreut über Chlorothalonil-Verbot

Di, 17. Dez. 2019

Der Kanton Bern nimmt erfreut zur Kenntnis, dass das Bundesamt für Landwirtschaft die Zulassung von Produkten, die das Fungizid Chlorothalonil enthalten, mit sofortiger Wirkung aufgehoben hat.

Am 4. Dezember 2019 hat die bernische Kantonsregierung in einem Schreiben an Bundesrat Guy Parmelin ein sofortiges Verbot des Fungizids Chlorothalonil beantragt, wie sie in einer Medienmitteilung schreibt. Sie begründete ihren Antrag mit der grossen Verunsicherung in der Bevölkerung und einer entsprechenden Motion im Grossen Rat.

Am 12. Dezember hat das Bundesamt für Landwirtschaft mitgeteilt, dass die Zulassung von Produkten, die Chlorothalonil enthalten, mit sofortiger Wirkung aufgehoben wird. Der Verkauf und Anwendung dieser Produkte ist ab Anfang 2020 verboten. Der Kanton Bern sei erfreut, dass…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zwei Skitourenfahrer abgestürzt

Am Samstagnachmittag sind zwei Skitourenfahrer am Albristhorn unabhängig voneinander abgestürzt. Ein Mann konnte nur noch tot geborgen werden, wie die Kantonspolizei Bern informiert. Der andere Mann wurde schwer verletzt mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen.