banner

Berner/innen brillieren am Grand Prix Migros in Les Diablerets

Di, 21. Jan. 2020

Am Wochenende haben sich in Les Diablerets rund 640 junge Skirennfahrerinnen und Skirennfahrer am zweiten Qualifikationsrennen des Grand Prix Migros 2020 gemessen. Die schnellsten vier Mädchen und Buben pro Kategorie sicherten sich ihr Ticket für das nationale Saisonfinale vom 26. bis 29. März in Obersaxen. Darunter waren auch 15 Bernerinnen und Berner.

Am Samstag galt es für 640 junge Skirennfahrerinnen und Skirennfahrer zwischen 8 und 16 Jahren ernst: Auf der Piste La Jorasse in Les Diablerets kämpften sie um die Finalqualifikation des grössten Kinder- und Jugendskirennens der Welt. Die jeweils vier schnellsten Mädchen und Buben pro Jahrgang durften auf dem Podest die Einladung für das grosse Finale vom 26. bis 29. März in Obersaxen entgegennehmen.

Fabelzeit von Noemi Reichenbach
Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wien verbringt den Sommer im Saanenland!

Letzten Donnerstag stellte das Gstaad Menuhin Festival unter der künstlerischen Leitung von Christoph Müller in Basel sein diesjähriges Programm der Presse vor. Vom 17. Juli bis zum 6. September werden den Liebhabern klassischer Musik über sechzig Konzerte geboten.

ÇETIN KÖKSAL
Christoph Müller präs…