banner

Kulinarik aus dem Pistenfahrzeug

Di, 21. Jan. 2020

Bis Ende Februar kochen jeweils am Samstag Spitzenköche aus dem Saanenland in einem umgebauten Pistenfahrzeug auf dem Eggli leckere Speisen. Das Gstaad Gourmet Mobil soll eine passende Alternative zum im Umbau stehenden Bergrestaurant sein und einen Ort zum Einkehren und Verweilen bieten.

KERSTIN BÜTSCHI
Das Bergrestaurant Eggli ist noch bis zum Herbst im Umbau. Um der einheimischen Bevölkerung und den Gästen trotzdem einen Ort zum Einkehren zu bieten, haben sich die Verantwortlichen der Bergbahnen Destination Gstaad (BDG) etwas Kreatives überlegt: ein Pop-up-Restaurant in einem umgebauten Pistenfahrzeug. «Das Gstaad Gourmet Mobil gibt es so nur auf dem Eggli», lässt die BDG verlauten. Neben dem Pop-up-Restaurant gibt es ein Chalet, in welchem warme und kalte Speisen genossen werden…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wien verbringt den Sommer im Saanenland!

Letzten Donnerstag stellte das Gstaad Menuhin Festival unter der künstlerischen Leitung von Christoph Müller in Basel sein diesjähriges Programm der Presse vor. Vom 17. Juli bis zum 6. September werden den Liebhabern klassischer Musik über sechzig Konzerte geboten.

ÇETIN KÖKSAL
Christoph Müller präs…