banner

Skifahren bei spezieller Vollmondatmosphäre

Di, 11. Feb. 2020

Am letzten Freitag, 7. Februar fand das erste Vollmondskifahren am Skilift Heiti in Gsteig statt.

Bei optimalen Wetterverhältnissen haben viele Einheimische, aber auch Gäste den Weg ins Gsteig gefunden, um bei dieser speziellen Vollmondatmosphäre einige Fahrten am Skilift Heiti zu machen. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt und das Team vom Skilift verwöhnte die Gäste mit feinem Raclette und warmen Getränken.

Stefan Walker, der neue Präsident der Genossenschaft für touristische Anlagen in der Gemeinde Gsteig, nutzte die Gelegenheit, um sich und auch die neuen Mitglieder des Vorstands der Öffentlichkeit vorzustellen. Neu stellt sich der Vorstand wie folgt zusammen: Stefan Walker (Präsident), Christian Urfer, (Vizepräsident), Katrin Trummer (Kassiererin), Diana Perreten (Sekretärin,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tödlicher Skiunfall in Rougemont

Am Sonntag, 9. Februar 2020 ereignete sich im Skigebiet Sektor Ost, und zwar auf dem Gemeindegebiet von Rougemont, ein tragischer Unfall. Ein 13-jähriger Junge aus dem Kanton Freiburg fuhr ausserhalb der markierten Piste in einen Metallpfosten. Der Jugendliche erlag seinen Verletzungen im Spital.