banner
banner

Gretas Traum – Gedanken eines Nicht-Grünen

Di, 24. Mär. 2020

Genau vor zwei Monaten sprach sich Greta am WEF in Davos gegen die Flugmobilität aus.

Wer dachte damals, dass es so schnell geht! Nicht wegen den Reden von Greta in den letzten zwei Jahren oder durch Umdenken der Menschheit. Sondern durch ein winziges Virus, das sich in sehr kurzer Zeit, ausgelöst durch unsere Mobilität, um die ganze Welt verteilt hat!

Seit einer Woche steht auch hier in der Schweiz praktisch alles still! Fast kein Flugverkehr mehr. Viele gestrandete Touristen in allen Herren Ländern, denen die Rückreise verunmöglicht wird! Wir wurden in nur einer Woche entschleunigt! Die Luftqualität hat sich in vielen Städten stark verbessert. (nicht nur durch den Flugverkehr). In den Kanälen von Venedig hat es wieder klares Wasser, seit 60 Jahren wurde in der Lagune wieder ein Delfin…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Man fühlt sich als Täter …»

Zahlen dazu, wie viele Personen im Saanenland sich mit dem Coronavirus infiziert haben oder wie viele positiv auf das neue Virus getestet wurden, sind keine bekannt. Der «Anzeiger von Saanen» durfte sich aber mit einer einheimischen Person, die vor knapp zwei Wochen das positive Testergebnis erhalt…