News von gestern

Di, 17. Nov. 2020
Gewisse italienisch-, spanisch- und französischsprachige Zeitungen sind nur vom Vortag erhältlich. FOTO: NADINE HAGER

Gewisse Zeitungen gibt es im Sortiment des Press & Books (P&B) am Bahnhof Gstaad nur vom Vortag. Das sind die Gründe.

NADINE HAGER
«Weltwoche», «La Repubblica», «Sözcü» und «Les Echos»: Der Press & Books in Gstaad hat ein Regal mit rund 30 verschiedenen Tageszeitungen zu bieten, vielsprachig und auch international. Nur: Bei einem Besuch vom «Anzeiger von Saanen» waren elf dieser Tageszeitungen Schnee von gestern.

Den Gründen auf der Spur
Tatsächlich sei es so, dass gewisse Zeitungen stets einen Tag verspätet eintreffen, bestätigt die Verkaufsstelle. Die Valora Gruppe, zu der P & B Verkaufsstellen gehören, verweist auf Anfrage auf seinen Lieferanten 7Days Media. Dieser ist im Pressegrosshandel führend und beliefert auch unabhängige Kioske, welche nicht zu Valora gehören – wie beispielsweise in Château-d’Oex.

Gstaad – ein Einzelfall?
Der zentrale Kiosk in Château-d’Oex erhält seine Tageszeitungen fristgerecht von einem Verteilerzentrum der 7Days Media in Lausanne. Laut Valora werde der P&B in Gstaad hingegen «von einem anderen Verteilerzentrum von 7Days Media» beliefert – dabei handelt es sich um den Standort in Zollikofen (Bern). Macht wohl der Standort des Verteilerzentrums einen Unterschied, ob 7Days Media fristgerecht liefern kann? Dies bestätigt Mikaël Esteban, Mitarbeiter Unternehmensentwicklung des Presselieferanten: Château-d’Oex liege im Zielmarkt der Westschweiz. «In der Westschweiz verfügen wir über ein Titelportfolio, bei welchem die französischsprachigen Titel eine viel höhere Relevanz geniessen. Daher priorisieren die Lieferanten oder Verlage in der Westschweiz die Anlieferung der Ware, um auch in ihrem Interesse eine taggleiche Auslieferung zu ermöglichen, was sich insbesondere auch in früheren Anlieferungszeiten der Verlage ausdrückt.»

Belieferung des Lieferanten
Dementsprechend ist die pünktliche Auslieferung sämtlicher Tageszeitungen davon abhängig, ob 7Days Media fristgerecht von den Verlagen der Tageszeitungen beliefert wird. Bestimmte italienisch-, französisch- und spanischsprachige Tageszeitungen würden 7 Days Media in Zollikofen aber zu spät zugestellt, erklärt Mikaël Esteban weiter. «Zeitungen, welche uns nach dem Anlieferzeitfenster zugestellt werden, können für die Auslieferung gleichentags an unsere Einzelhandelskunden nicht mehr berücksichtigt werden, da ansonsten die restlichen Zeitschriften und Zeitungen zu spät in den Verkaufsstellen angeliefert würden.» Dieses Anlieferungszeitfenster für die Verlage wird zusätzlich begrenzt durch die grosse Distanz zwischen Zollikofen und Gstaad: Um den P&B rechtzeitig zu erreichen, müsste die Anlieferungstour sehr früh beginnen, so Mikaël Esteban.

Es wird sich nichts ändern
7Days Media kann deshalb keine verbesserte Aktualität des Zeitungssortiments im P&B Gstaad versprechen: «Wir liefern täglich sowohl mehrere Hundert unterschiedliche Magazine als auch Zeitungen aus. Dies bringt eine sehr hohe Komplexität mit sich. Solange die Verlage die Ware nicht früher anliefern, wird sich die Situation für den Press & Book in Gstaad nicht bessern.»

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses