banner
banner

Spital Zweisimmen: personelle Wechsel in der Chirurgie

Fr, 26. Feb. 2021

Dr. med. Alexander Radke, Leitender Arzt Chirurgie am Spital Zweisimmen, hat sich entschieden, eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

Er wird nach über siebenjähriger Tätigkeit auf Ende März das Spital Zweisimmen verlassen und per April Chefarzt der Chirurgischen Klinik Tiefenau und Münsingen (Insel Gruppe AG). Mit der Beförderung von zwei bereits im Spital Zweisimmen tätigen Ärzten – Dr. med. Katja Messerer und Gustavo Floriani Petry – wird das Team der Chirurgie und der Leitung von Daniel Trötschler, Chefarzt, neu aufgestellt.

«Die Ausbildung unserer jüngeren Kollegen im Team hat sich gelohnt und es freut mich sehr, dass wir die entstandene Lücke durch den Weggang von Dr. med. Alexander Radke durch die Beförderungen zweier Kollegen schliessen können», sagt Daniel Trötschler. Denn die Ausbildung des ärztlichen Nachwuchses liegt der Spital STS AG mit den beiden Akutspitälern in Thun und Zweisimmen besonders am Herzen. Dr. med. Katja Messerer wird zum 1. April 2021 zur Leitenden Ärztin Chirurgie und Stellvertreterin des Chefarztes Daniel Trötschler befördert. Die Fachärztin für Chirurgie arbeitet seit Herbst 2015 im Spital Zweisimmen und wird sich wie bisher der Unfallchirurgie widmen. Ebenfalls per April 2021 wird Gustavo Floriani Petry, seit knapp drei Jahren am Spital Zweisimmen tätig, zum Leitenden Spitalfacharzt Chirurgie befördert. Er wird die viszeralchirurgische Sprechstunde übernehmen und die viszeralchirurgischen Operationen der Basisversorgung vor Ort in Zweisimmen durchführen.

Die Oberarztstelle wird voraussichtlich per Mai besetzt werden können.

Viszeralchirurgische Spezialsprechstunde im Spital Zweisimmen
Weiterhin wird eine viszeralchirurgische Spezialsprechstunde am Spital Zweisimmen angeboten: Prof. Dr. Georg R. Linke, Chefarzt Chirurgie am Spital Thun, wird ab März in Zusammenarbeit mit Herrn Floriani diese viszeralchirurgische Spezialsprechstunde führen. Sie ermöglicht wie bisher eine qualitativ hochstehende und wohnortsnahe Betreuung für die Patientinnen und Patienten aus dem Simmental-Saanenland. Je nach Komplexität wird entschieden, ob die Operation und Nachbehandlung im Spital Zweisimmen oder im Spital Thun durchgeführt werden.

Die allgemeinchirurgische Versorgung sowie die 24-Stunden-Notfallversorgung werden in bewährter Art und Weise und mit dem bisherigen Behandlungsspektrum am Spital Zweisimmen angeboten.

PD

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hol- und Bringservice ab Gstaad

Die Autohaus von Känel AG in Frutigen lebt Automobil. Sie ist offizieller Partner für VW, Audi, Seat, Skoda und VW-Nutzfahrzeuge. Für VW-Kunden ist der Hol- und Bringservice ab Gstaad besonders interessant, da es im Saanenland keine offizielle VW-Vertretung mehr gibt.

PUBLIREPORTAGE