banner
banner

Saaner Chronik – vor 75 Jahren

Fr, 19. Mär. 2021

Zusammengestellt aus dem «Anzeiger von Saanen» von 1946 von Robert Marti-Wehren.

Folge 2

September
2. Der Viehhandel am nicht besonders stark befahrenen ersten Herbstmarkt befriedigt.
– Zum neuen Amtsverweser von Saanen wird Notar Ernst Graa in Gstaad ernannt.
21. In der Feutersoey brennt die Sägerei des Emanuel Gehret nieder.
22. Schlussturnen des Turnvereins Gstaad-Saanen.
29. Herbstschwinget des Schwingklubs Saanenland.
29. Seminardirektor Alfred Fankhauser aus Bern spricht im Vereinshaus über «Das Problem der Erziehung vom christlichen Glauben aus betrachtet».

Oktober
1.
Die Hilfspfarrstelle Gstaad ist in ein volles Pfarramt umgewandelt worden.
4. Beginn eines Krankenpflegekurses im Sekundarschulhaus.
8. Brandausbruch in der Sägerei Dorner in Gstaad.
– Seit Beginn des Monats erfreut man sich des prächtigen Herbstwetters.
– Haushaltungslehrerin Berta Hauswirth legt ihre Stelle nieder.
12. Die Gemeindeversammlung Saanen erteilt Pfarrer Otto Lauterburg und seiner Frau ehrenhalber das Gemeindebürgerrrecht.
13. Die Kirchgemeindeversammlung Saanen wählt den bisherigen Pfarrhelfer Rober Gautschi zum Pfarrer des Gstaadbezirkes.
14.–19. Altpapiersammlung in den Schulen der Gemeinde Saanen.
19./20. Konzert der Militärmusik Gstaad im Landhaus, Aufführung «Der Ueli uf der Glungge» von H. Marthaler.
26. Die Gemeindeversammlung Gsteig beschliesst den Bau eines eigenen Elektrizitätswerkes im Kostenvoranschlag von 320̓000 Fr.
– Die Oktobermärkte werden bei gedrückten Viehpreisen abgehalten.
27. 300 Teilnehmer der Internationalen Telefonkonferenz aus 40 Ländern bankettieren im Hotel Bernerhof in Gstaad.
29. Der Heuhandel in der Schweiz wird freigegeben.

November
17.
Installation von Pfarrer Robert Gautschi in Saanen.
23./24. Unterhaltungsabend des Frauenchors Saanen im Landhaus zugunsten des Spitalneubaus.
30.11.–2.12. Gstaader Messe.

Dezember
7.
Musikgesellschaft «Harmonie» und Turnverein veranstalten einen Passivabend.
8. Gemeindewahlen in Saanen: zum neuen Gemeindepräsidenten Walter von Siebenthal, Gstaad, zum Vize-Gemeinderatspräsidenten Gustav Kämpf, Saanen, zu Gemeinderäten Hans von Grünigen, Grund, Walter Aegerter, Saanen, Emil von Siebenthal, Bissen. Als Lehrerinnen: Heidi Richard, Ebnit, Erika Buchs, Gruben. Als Haushaltungslehrerin Johanna Germann.
15. Reichlicher Schneefall ermöglicht einen frühen Beginn der Sportsaison.
22. Zum neuen Mitglied des Gemeinderates Saanen wird Ernst Müllener, Oberbort, gewählt.
Folge 1 siehe AvS vom 26. Februar

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hol- und Bringservice ab Gstaad

Die Autohaus von Känel AG in Frutigen lebt Automobil. Sie ist offizieller Partner für VW, Audi, Seat, Skoda und VW-Nutzfahrzeuge. Für VW-Kunden ist der Hol- und Bringservice ab Gstaad besonders interessant, da es im Saanenland keine offizielle VW-Vertretung mehr gibt.

PUBLIREPORTAGE