banner
banner
banner

«Dr Oschterhas isch z Bsuech cho»

Mi, 07. Apr. 2021

Nach seinem Grundsatz «Handeln und dienen» hat der Lions-Club Gstaad-Saanenland beschlossen, eine gute Tat zu vollbringen.

Aufgrund dessen hat der Vorstand entschieden, die Bewohnenden der drei Altersinstitutionen in Saanen, Maison Claudine Pereira, Alters- und Pflegeheim Pfyffenegg und Alterswohnungen Tannigermatte, mit einer kleinen Osterüberraschung zu beschenken.

Am Gründonnerstag, 1. April 2021 – es war kein Aprilscherz – machte sich eine kleine Anzahl Clubmitglieder auf den Weg. Es galt nicht nur, die auserwählten 97 Osterhasen aus der Bäckerei Early Beck abzugeben, sondern den Bewohnenden persönlich den Hasen mit einer eigens dafür gedruckten Osterkarte in die Hand zu drücken. Oft strahlten die Augen der Bewohnenden Freude und Dankbarkeit aus. Zwischendurch gab es immer wieder eine Gelegenheit für einen kurzen Schwatz. Dabei konnten Erinnerungen und Episoden aufgefrischt werden. So erinnerte sich unter anderem unser Lions-Club-Präsident Urs von Grünigen an seine Kindergartenlehrerin, wie sie ihm das Schuhbinden beigebracht hat. Oft hörte man nebst einem zufriedenen Lachen auch den Ausspruch: «Weisch no denn …» Aber auch diverse gemeinsam erlebte Episoden aus dem seinerzeitigen Gemeinderat kamen zur Sprache. Einige zeigten uns sogar mit Stolz ihre Zimmer, die mit zahlreichen Fotos, Briefen und Zeichnungen geschmückt waren. Es war eine frohe und lockere Stimmung verbunden mit Lachen, Zufriedenheit und Dankbarkeit.

Abschliessend dürfen wir festhalten, dass die Überraschung mit den Osterhasen anlässlich unseres persönlichen Besuches gelungen ist und somit der Alltag in den Altersinstitutionen aufgelockert werden konnte.

LIONS-CLUB GSTAAD-SAANENLAND/HANS-PETER VENNER

 

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Freitagausgabe wurde erst am Samstag zugestellt

Infolge noch unbekannter Probleme bei der Produktion/dem Transport des «Anzeiger von Saanen» konnte die Freitagsausgabe leider erst am Samstag zugestellt werden. Wir bitten Abonnenten und Kunden in aller Form um Entschuldigung. Die Verlagsleitung/Frank Müller