banner
banner

90'000 neue Impftermine – Gruppe C neu zur Impfung zugelassen

Mi, 07. Apr. 2021

Der Kanton Bern schaltet in den nächsten Tagen fortlaufend 90'000 Impftermine auf. Das bedeutet, dass sich 45̓000 Personen für einen Erst- und einen Zweittermin anmelden können.

Neu sind ab sofort zusätzlich zu den bisher zugelassenen Gruppen auch Personen im Alter von 65 bis 74 Jahren zur Impfung zugelassen (Gruppe C). Die bisher zur Impfung zugelassenen Impfgruppe A (75 Jahre und älter) sowie B (Personen mit chronischen Krankheiten mit höchstem Risiko ohne Altersbeschränkung) sind auch weiterhin zur Impfung zugelassen. Personen der Impfgruppe B müssen am Impftermin zwingend ein ärztliches Attest vorweisen können, sofern sie jünger sind als 65.

Alle Personen der Gruppe A, die sich telefonisch registriert haben und bisher noch keinen Impftermin bekommen haben, erhalten vom Kanton Bern…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hol- und Bringservice ab Gstaad

Die Autohaus von Känel AG in Frutigen lebt Automobil. Sie ist offizieller Partner für VW, Audi, Seat, Skoda und VW-Nutzfahrzeuge. Für VW-Kunden ist der Hol- und Bringservice ab Gstaad besonders interessant, da es im Saanenland keine offizielle VW-Vertretung mehr gibt.

PUBLIREPORTAGE