banner
banner

Saisonende am Skilift Lauenen

Fr, 09. Apr. 2021
Das Schülerrennen der Schule Lauenen vom 14. März. FOTO: ZVG

Eine turbulente Wintersaison geht für den Skilift Lauenen zu Ende. Nun ist es an der Zeit, Danke zu sagen.

Beginnen möchten wir im Dezember: Dank einem Sponsoring und einem grossen Einsatz von unserem Verwaltungsratspräsidenten Heinz Addor konnten wir vor Saisonbeginn zum Test eine Beschneiungsanlage einrichten. Nicht vergessen möchten wir hierbei die Firma Jungi Elektro. Ohne ihren grossen Einsatz hätten wir nämlich keine passende Stromversorgung gehabt. Euch allen danke vielmal.

Ein grosser Dank geht auch an die guten Helfer, die uns bei der Beschneiung tatkräftig unter die Arme gegriffen haben. Sie zeigten bei Wind und Wetter, bei Tag und Nacht immer vollen Einsatz. Aufbau und Abbau in so kurzer Zeit ist ein Knochenjob.

Ein Danke geht an die Schulklassen der Schule Lauenen. Ihr seid uns schon seit Jahren treue Begleiter und wir finden es toll, euch alle einmal in der Woche die Turnstunden zu versüssen. Aber auch die Lauener JO möchten wir nicht vergessen. Schön, dass ihr immer wieder bei uns trainiert. Es war toll, dass wir einen Teil zu eurem JO-Abschluss beitragen durften.

Ein Dankeschön geht auch an alle unsere Gäste, die uns diesen Winter besucht haben. Sie haben uns mit ihren Besuchen gezeigt, dass unsere Bemühungen nicht vergebens waren. Die vielen Komplimente, die wir bekamen, haben uns immer wieder motiviert, unser Bestes zu geben. Viele neue Gesichter durften wir diesen Winter kennenlernen, viele altbekannte Gesichter durften wir wiederbegrüssen. Es war einfach toll, euch alle hier bei uns zu haben. Toll war auch, dass sich die allermeisten an die wohlbekannten Corona-Regeln gehalten haben. Und sich beim Hinweis «Bitte setzen Sie doch noch Ihre Maske auf» mit einem Lächeln und einem «Ups … vergessen» antworteten. Vielen Dank, dass ihr alle unserem Lift die Treue haltet, denn nur so können wir überleben.

Ein Danke geht auch ans Hotel Alpenland, das unsere Gäste mit Speis und Trank aus ihrem Take-away verwöhnte. Wir vom Skilift Lauenen wünschen nun euch allen einen guten und gesunden Sommer und hoffen, euch im kommenden Dezember wieder bei uns begrüssen zu dürfen. Hoffentlich ohne Masken, denn euer sichtbares Lächeln haben wir diesen Winter vermisst. (Siehe Inserat)

MAJA PERRETEN/SKILIFT LAUENEN

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Anwohner wehren sich gegen die Deponie Trom

Die neue Deponie im Trom ist bewilligt. Voraussichtlich wird im kommenden September mit den Vorarbeiten begonnen. Trotzdem bleiben Unsicherheiten und Ängste bei einigen Anrainern bestehen.

BLANCA BURRI
Jean-François Liess wohnt im Badweidli. In der Nachbarschaft wurde die Deponie Trom bewilligt. Jean-François Liess ist Zweitwohnungsbesitzer und Sprecher von fünf Anrainern, die sich gegen die Deponie wehren. Sie können nicht verstehen, dass eine Deponie «mitten in …