banner
banner
banner

Wieder essen ohne Angst vor Regen

Di, 08. Jun. 2021

Die Erleichterung ist gross: Die Gastronomen im Saanenland haben ein erfreuliches erstes Wochenende mit geöffneter Innengastronomie erlebt.

SONJA WOLF
«Es ist fast wir vorher, nein, sogar besser!», ist der Grundtenor der Gastronomen im Saanenland. Ob in Gstaad, Saanen, Schönried, Saanenmöser, Lauenen oder Gsteig: Das Bild an diesem ersten Wochenende seit der Wiedereröffnung der Gastro-Innenräume vom 31. Mai war überall das gleiche: zufriedene Gesichter bei Kunden und Gastgebern und auch gut gefüllte Gaststuben.

Ein Hagel an Komplimenten
Sabine Köll vom Rössli in Feutersoey empfindet die Gäste als sehr entspannt. «Einige von den älteren Gästen, die im Winter noch ängstlich waren, sind inzwischen geimpft, die jüngeren sind sowieso meist entspannter.» Sie hat den Eindruck, dass den Menschen…

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich würde es sofort wieder tun!»

Rosie Quadranti wurde dieses Jahr 90 Jahre alt und hat sich am letzten Montagmorgen mit einem Gleitschirm-Tandemflug einen lang gehegten Wunsch erfüllt. Da die Unterländerin seit über 30 Jahren in Schönried ihre Ferien verbringt, wollte sie die Berge ringsum, die sie alle kennt und bestiegen hat, einmal von oben sehen. Das Abenteuer startete von der Wispile aus. Hatte die mutige Seniorin denn keine Angst? «Nein!», sagt Rosie Quadranti auf Anfrage lachend. Beim St...