Gstaad Clinic: Innovative Wellness

  31.08.2021 Gstaad

Mit der Gstaad Clinic entsteht im Saanenland eine Klinik für Gesundheit und Wellness von Weltrang. Unser Ansatz besteht darin, die besten Ärzte, Forscher und diagnostischen Geräte in den Bereichen der Medizin zusammenzubringen. Diese Experten werden die Patienten in der Gstaad Clinic behandeln.

Steven Low gründete die Gstaad Clinic AG im April 2021. Low ist seit 56 Jahren in Gstaad ansässig und möchte mit der Gstaad Clinic ein Vermächtnis für die Region schaffen.

Die Hauptmotivation von Low ist sein eigener Alterungsprozess. Er ist stolze 89 Jahre alt und besucht dreimal pro Woche das Sportzentrum Gstaad. Da er selbst mit der Parkinson-Krankheit zu kämpfen hat, ist er von den Entwicklungen in den medizinischen und neurologischen Wissenschaften fasziniert. Er ist überzeugt, dass die Gstaad Clinic einen kleinen Beitrag zur Beschleunigung von Forschung und Behandlung in diesen Bereichen leisten wird.

Beitrag für die Region
Die Gstaad Clinic wird ganzjährig Beschäftigung und Arbeitsplätze in der Region bieten. Wir sind uns bewusst, dass viele Jugendliche in die Städte abwandern, da Gstaad und die regionale Wirtschaft nur saisonal tätig sind. Dies ist nicht optimal. Die Gstaad Clinic wird Arbeitsplätze mit Ganzjahresbeschäftigung auf allen Ausbildungsebenen bieten. Die neuen Mitarbeitenden und ihre Familien werden in der Region leben und so eine neue Dynamik in den Bereichen Wohnraum, Dienstleistungen und Schulbildung schaffen.

Der zweite Vorteil der Gstaad Clinic sind die erweiterten diagnostischen und medizinischen Interventionsmöglichkeiten. Die diagnostische Ausstattung ist für jede Klinik eine tragende Säule. Wir werden über den modernsten, strahlungsarmen Computertomographen (CT) verfügen. Darüber hinaus werden wir über das neuste 3T-MRI-Gerät und ein Ultraschallgerät mit künstlicher Intelligenz (KI) verfügen. Die Gstaad Clinic wird diese diagnostischen Dienstleistungen sowohl den Besuchern der Region als auch den Einheimischen zur Verfügung stellen. Wir sind sicher, dass diese Dienstleistungen von allen willkommen geheissen werden und alle Arten von möglichen Besuchern anziehen werden.

Die Gstaad Clinic ist als ambulanter Dienst geplant. Solche Einrichtungen gibt es hier derzeit nicht. Gegenwärtig müssen die Einwohner/innen nach Bern, Bulle oder Thun fahren, wo sich die nächstgelegenen medizinischen Diagnoseeinrichtungen befinden. Die Existenz der Gstaad Clinic wird auch das Vertrauen der Touristen stärken, wenn sie die Hotels und die Destination Gstaad besuchen.

Wir werden eine umfassende medizinische Klinik schaffen. Die Gstaad Clinic wird sich zum Beispiel mit der Erforschung und Entwicklung von bahnbrechenden orthopädischen Verfahren befassen. Wir sind bereits in aktiven Gesprächen mit führenden Ärzten und hoffen, dass wir noch in diesem Jahr Vereinbarungen treffen können.

Wenn die Gstaad Clinic kommt, wird die Welt nach Gstaad kommen.

Gstaad Summit 2021
Unser Ziel ist es, die Gstaad Clinic im September 2022 zu eröffnen. Die Eröffnung soll in der letzten Septemberwoche zeitgleich mit dem Gstaad Summit stattfinden.

Der Gstaad Summit ist eine dreitägige Wellness- und Innovationskonferenz, die jedes Jahr am letzten Wochenende im September stattfindet. 2021 ist die Veranstaltung vom 24. bis 26. September geplant. Das Programm und die Liste der Referenten werden auf www.Gstaad-Summit.ch publiziert. Wir beabsichtigen, jedes Jahr weltbekannte Ärzte und Forscher aus den Bereichen Wellness und Innovation einzuladen, um neue Ideen und Konzepte vorzustellen. Diese Diskussionen werden als strategische Inputs für die Ausrichtung und Angebote der Gstaad Clinic genutzt werden.

 


Image Title

1/10

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote