banner
banner

In die Wüste geschickt

Di, 11. Jan. 2022

Jérôme de Sadeleer, der seine Kindheit im Saanenland verbrachte und seine Leidenschaft zum Motorsport entdeckte, ist an der diesjährigen Rallye Dakar dabei. Das legendäre Rennen führt die zahlreichen internationalen Teams durch Saudi-Arabien.

JENNY STERCHI
Die Strecke von Ha’il über Riad nach Dschidda, mit 4148 Kilometern Sonderprüfungen und 4275 Kilometern Verbindungsetappen, führt zum dritten Mal durch Saudi-Arabien. In verschiedenen Kategorien und Fahrzeugklassen kämpfen sich die Fahrer durch die Wüste. Dabei sind Defekte und Ausfälle keine Seltenheit. Hier und da liegt ein Wagen auch mal auf dem Dach. Die legendäre Rallye gilt als eines der härtesten Rennen und ist keineswegs zu unterschätzen.

Keine gemütliche Ausfahrt
Strassen sucht man vergebens, wenn man sich den Streckenplan…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Aufrichtefeier in der Eggli Lounge

Am vergangenen Mittwochnachmittag waren die Architekten, Unternehmer und Handwerker zur Aufrichtefeier in die Eggli Lounge eingeladen. Die neue Eggli Lounge wurde bereits vor einem Monat eröffnet, am Mittwoch wurde nun die Aufrichtefeier bei gemütlichem Zusammensein nachgeholt.