banner

Die Red-Run-Piste ist eröffnet

Fr, 22. Dez. 2017

Nach drei Jahren Planung und zwei Monaten Bauzeit ist die neue Piste Red Run auf dem Glacier 3000 eingeweiht. Sie verbindet Scex Rouge mit der Cabane.

BLANCA BURRI
Die Einweihungsfeier des Red Runs fand am vergangenen Mittwoch mit Gästen und Medienschaffenden statt. Nach der Medienkonferenz und dem Mittagessen durchschnitten Marcel Bach (Inhaber und Verwaltungsratspräsident von Glacier 3000), Bernhard Tschannen (CEO Glacier 3000 ) und Walter Egger (Ingenieur) das rote Band und gaben die Piste frei. Danach befuhren die Gäste erstmals die Piste der Kategorie Rot mit dem passenden Namen Red Run.

Acht Kilometer lang
Man kann es auch bei der brandneuen Piste erst etwas ziehen lassen, bis man zur Stelle direkt unterhalb des Oldenhorns gelangt, wo die Neigung markant grösser und das Tempo…

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Antina von Siebenthal – eine Schönriederin geht ihren Weg

Was bewegt eine junge Frau dazu, das komfortable Leben in der Nähe der geliebten Familie aufzugeben, nach Stockholm auszuwandern und den riskanten Weg einer Künstlerexistenz zu wählen? Antina sprach mit mir bei ihrem letzten Besuch im Sommer in Schönried darüber.

ÇETIN KÖKSAL
Wir treffen uns im Boutique Hotel Alpenrose in Schönried, wo gerade eine Ausstellung mit Antinas Bildern stattfindet. Die Künstlerin ist dafür von Stockholm angereist und...