banner

Für den Klimaschutz nach Bern

Di, 22. Jan. 2019

BERN Saaner Schüler gingen in Bern gegen den Klimawandel auf die Strasse. Sie mischten sich unter die rund 600 bis 800 Schüler, die vor dem Bundeshaus demonstrierten.

BLANCA BURRI
Der Klimawandel ist in aller Munde und doch geht es bei der Umsetzung von Klimaabkommen nur schleppend voran. Das veranlasst die Jugend in Deutschland und in der Schweiz, auf die Strasse zu gehen und der 16-jährigen Klimaschützerin Greta Thunberg nachzueifern. Die Schwedin schwänzte im vergangenen August erstmals die Schule, um vor dem Schwedischen Reichstag ihren «Schulstreik für das Klima» abzuhalten. Seit ihrer Rede an der UN-Klimakonferenz in Katowice zuhanden der Politiker erlangte sie internationale Aufmerksamkeit.

Auch Saaner in Bern
Auch in der Schweiz ist die Jugendbewegung angekommen. Die Schüler gehen…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Im Saanenland fehlen viele Fachkräfte

Fachkräftemangel ist ein Stichwort, das in der Region immer wieder fällt. Nicht nur im Gastgewerbe und im Tourismus, auch in diversen anderen Branchen fehlen Arbeitskräfte und geeignete Lehrlinge. Woran liegt das?

SABINE REBER
Im alten Hotel Viktoria in Gsteig wohnen neuerdings Angestellte des Gstaader Luxushotels Ultima Gstaad. Vor dem Haus stehen nun ältere Peugeots, Citroëns und Renaults mit französischen Nummernschildern. Auch beim Glacier3000 auf dem Parkpla...