banner

Für den Klimaschutz nach Bern

Di, 22. Jan. 2019

BERN Saaner Schüler gingen in Bern gegen den Klimawandel auf die Strasse. Sie mischten sich unter die rund 600 bis 800 Schüler, die vor dem Bundeshaus demonstrierten.

BLANCA BURRI
Der Klimawandel ist in aller Munde und doch geht es bei der Umsetzung von Klimaabkommen nur schleppend voran. Das veranlasst die Jugend in Deutschland und in der Schweiz, auf die Strasse zu gehen und der 16-jährigen Klimaschützerin Greta Thunberg nachzueifern. Die Schwedin schwänzte im vergangenen August erstmals die Schule, um vor dem Schwedischen Reichstag ihren «Schulstreik für das Klima» abzuhalten. Seit ihrer Rede an der UN-Klimakonferenz in Katowice zuhanden der Politiker erlangte sie internationale Aufmerksamkeit.

Auch Saaner in Bern
Auch in der Schweiz ist die Jugendbewegung angekommen. Die Schüler gehen…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Schweiz kocht an der Weltspitze mit

Hochzufrieden kehrt Teammanager Tobia Ciarulli mit seinen Teams von der Kocholympiade in Stuttgart zurück. Dreimal Gold und einmal Silber sind die gastronomisch beeindruckenden Ergebnisse.

SONJA WOLF
Schweizer Shrimps und Lebkuchentoast, marinierter Lachs und gepickelter Rettich auf Meerrettich-Pannacotta, modern interpretiertes Kaninchenschnitzel, Simmental-Kalb oder auch Sour-Cream-Mousse mit Orangenkern: Vier Tage lang kochten die Schweizer Nationalmannschaft und die Junioren-Nationa...