banner
banner

Spiegelhaus «Mirage» für zwei Jahre in Gstaad

So, 03. Feb. 2019

Das verspiegelte Haus «Mirage» des amerikanischen Künstlers Doug Aitken steht nun für zwei Jahre auf dem Panoramaweg zwischen Schönried und Gstaad. Am besten zugänglich ist es zu Fuss von der Bahnstation Gruben aus. Es ist Teil des Kunstprojektes «Elevation 1049», das dieses Wochenende stattfand.

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Eines fehlt noch

BLANCA BURRI
Ich wurde in eine Familie mit sieben Kindern geboren. Ostern war für uns ein grosses Fest. Ein Tag ohne Arbeit, ein Tag voller Genuss im Schoss der Liebsten. Und was war der Höhepunkt? Der Osterhase natürlich. Bei uns hat er nicht nur die grossen feinen Schoggihasen aus der Migros gebr…