banner

Was hat Alois im Schrank verloren?

Di, 05. Mär. 2019

Die Theatergruppe vom Jodlerklub «Bärgfriede» sorgte für einen humorvollen Abend im Hotel Landhaus in Saanen.

BLANCA BURRI
«Es macht uns stolz, dass Sie aus der Fülle von Angeboten genau unseren Theater- und Jodelabend ausgesucht haben», begrüsste Benjamin von Grünigen, Präsident des Jodlerklubs «Bärgfriede», die zahlreichen Zuschauer. Die Wahl hat sich auf jeden Fall gelohnt, das kann schon zu Beginn erwähnt werden, denn der Abend war humorvoll, leicht und voller Überraschungen: Ein Clubmitglied stand zu Beginn inmitten der Zuschauerreihe. Der Solojodler juchzte eine Melodie, die seine Kameraden auf der Bühne aufgriffen und weiterflechteten. Mit dem Spiel zwischen Solojodler und Jodlerklub öffneten die Sänger die Herzen der Zuhörer, der Echo-Jodel von Oskar Friedrich Schmalz kam beim…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Rütti-Garage schliesst im Herbst

43 Jahre haben Peter und Hansruedi Kübli die Rütti-Garage geführt. Im Herbst schliessen sich die Tore. Aufgrund der momentanen Vertragslosigkeit und den zu erwartenden hohen Auflagen von AMAG hat sich ein potenzieller Nachfolger zurückgezogen und eine andere Lösung hat sich nicht ergeben.

ANITA MOSER
72 Jahre war VW im Saanenland vertreten. «1948 hat unser Vater den ersten Vertrag mit VW abgeschlossen», erzählt Peter Kübli. Zusammen mit seinem Bru...