banner
banner

Die Chance aufs Eidgenössische besteht

Di, 16. Jul. 2019

Leider lief es den Schwingern aus dem Saanenland an den Kranzfesten bis anhin nicht nach Wunsch. Am Oberländischen in Interlaken am letzten Sonntag haben Florian und Philipp Aellen den ersehnten Kranz geholt und damit die Chance, fürs Eidgenössische in Zug selektioniert zu werden.

Aellen Florian schwang zwar am Oberaargauischen, Emmentalischen und Seeländischen immer im letzten Gang um den Kranz, doch leider reichte es ihm nie für das Eichenlaub. Aellen Philipp überzeugte am Oberaargauischen mit starker Leistung, wurde jedoch extrem stark eingeteilt und verlor leider den letzten Kampf um den Kranz. Aellen Florian bewies später an zwei Regionalschwingfesten, was er drauf hat: am Muotathalerschwinget stellte er im fünften Gang den sehr stark schwingenden Eidgenossen Müllenstein Mike und…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Bergführer und Nebenerwerb

Der Bergführerverein Gstaad-Lenk feiert heuer sein 100-Jahr-Jubiläum. Deshalb gibt er Einblick in sein tägliches Schaffen und in geschichtliche Begebenheiten. In dieser Ausgabe spricht Ueli Hauswirth über den Beruf und dass ein Nebenerwerb meist zwingend ist.

Zum besseren Verständnis zuerst einige Zahlen und Informationen über unseren 100-Jahr-Jubilar-Bergführerverein Gstaad-Lenk.

Von der IVBV bis zum Talschafts-Verein, ein Organigramm
Das Bergführerw...