banner

Der «Marauder» flimmerte nochmal über die Leinwand

Di, 01. Okt. 2019

Nach der erfolgreichen Premiere des Films «Marauder» im August wurde der Streifen, produziert vom Gstaader Alex Stalder, am vergangenen Freitag im Ciné-Theater Gstaad nochmals gezeigt.

JENNY STERCHI
Die Premiere des im Saanenland und von einem Einheimischen produzierten Filmes «Marauder» übertraf im Sommer die Erwartungen hinsichtlich Zuschauerzahlen. Damals fanden sich rund 100 Besucher im Kinosaal ein. Aufgrund der grossen Nachfrage wurde entschieden, den ersten apokalyptischen Schweizer Actionfilm nochmals auf die Gstaader Leinwand zu bringen.

Protagonisten als Zuschauer
Die Sitze waren bei der Vorstellung am letzten Freitagabend mit rund 30 Zuschauern nicht mehr ganz so gut besetzt. Auffällig war jedoch die Mischung der verschiedenen Alterskategorien. Eine Reihe junger Leute, die…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Personen verhaftet

Koordinierte Aktion der Kantonspolizei gegen Ausbeutung von Arbeitskräften führte zu  drei Verhaftungen im Saanenland. Sie werden verdächtigt, ausländische Arbeitskräfte illegal zu beschäftigen und auf Mandatsbasis an Dritte weiterzuvermitteln.