banner

Hochstimmung am Oktoberfest

Di, 22. Okt. 2019

Die zweite Ausgabe des Oktoberfests in Gstaad war ein voller Erfolg. An drei Abenden feierten die Gäste mit viel Bier, Brezeln und Haxen.

Über alle drei Abende hinweg besuchten rund 1600 Gäste das zweite Oktoberfest auf dem Eisbahnareal in Gstaad. Dabei bot das Festzelt 400 Sitzplätze, eine Bühne, Barbetrieb und auch Platz zum Tanzen. Die Jeunesse Saanenland 1635, der FC Sarina und Barproject sind mit dem zweiten Oktoberfest sehr zufrieden. «Es ist uns gelungen, Junge, Junggebliebene und Gäste zusammenzubringen», resümiert Christian Frey, Vereinspräsident des FC Sarina. Die Stimmung sei besonders am Freitag und Samstag voll auf Touren gekommen.

Grösser als das erste Mal
«Nach dem ausverkauften Haus im letzten Jahr haben wir ein grösseres Zelt organisiert», informierte Matthias Hofer von…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Martin Rufener wird neuer CEO bei Gstaad Airport

Mit Martin Rufener verpflichtet sich der erfahrene Helikopterpilot und aktuelle Cheftrainer der kanadischen Skinationalmannschaft beim Gstaad Airport.

An der operativen Spitze der Gstaad Airport AG kommt es zu einem Wechsel: Martin Rufener wurde vom Verwaltungsrat als neuer CEO gewählt, heisst es in der Medienmitteilung der Gstaad Airport AG. Er wird seine Tätigkeit in Saanen am 1. Mai 2020 antreten. Rufener ist seit sieben Jahren Cheftrainer der kanadischen Skinationalmannschaft....