banner

«Wild Wild West» im Hangar

Di, 05. Nov. 2019

Am Samstagabend bebte der Flugplatz Saanen – aber nicht von Hubschrauber- und Flugzeugbrummen. Die Brass Band «Harmonie» Saanen brachte Western-Stimmung in den Hangar.

SONJA WOLF
Büffelschädel, Holzwagenräder und ein Saloon, an dem Cowboys mit karierten Flanellhemden, Halstüchern und Cowboystiefeln diskutierten – ganz ungewohnte Szenarien empfingen den Zuschauer am Flugplatz Saanen, wo das diesjährige Herbstkonzert der Brass Band «Harmonie» Saanen stattfand. Das Ensemble entführte das Publikum in den Wilden Westen – und das mitten in der beeindruckenden Weite und Akustik des Hangars 1.

Aus der Blütezeit des Westerns
Höhepunkt des Galakonzerts war sicher die Titelmusik aus Sergio Leones Western «The Good, the Bad and the Ugly» (deutsch: «Zwei glorreiche Halunken»). Hier traten in einer…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Martin Rufener wird neuer CEO bei Gstaad Airport

Mit Martin Rufener verpflichtet sich der erfahrene Helikopterpilot und aktuelle Cheftrainer der kanadischen Skinationalmannschaft beim Gstaad Airport.

An der operativen Spitze der Gstaad Airport AG kommt es zu einem Wechsel: Martin Rufener wurde vom Verwaltungsrat als neuer CEO gewählt, heisst es in der Medienmitteilung der Gstaad Airport AG. Er wird seine Tätigkeit in Saanen am 1. Mai 2020 antreten. Rufener ist seit sieben Jahren Cheftrainer der kanadischen Skinationalmannschaft....