banner

Europacuprennen auf Schweizer Schnee

Di, 23. Feb. 2021

Noel von Grünigen gelang der Sprung unter die besten zehn am Europacupslalom im Skizentrum Hasliberg. Auch am Arnold Lunn World Cup machten Skirennfahrerinnen und -rennfahrer aus dem Saanenland auf sich aufmerksam.

Nach seinem Ausscheiden im ersten Lauf am Vortag lief es für Noel von Grünigen am zweiten Renntag bedeutend besser. Der Schönrieder verbesserte sich mit der drittschnellsten Laufzeit im zweiten Durchgang von Rang 16 auf Rang 9.

Der Sieger hiess an diesem Tag Benjamin Ritchie aus den USA. Er hatte am Tag zuvor das Podest knapp verfehlt. Der Norweger Alexander Steen Olsen platzierte sich auf Rang 2 und der US-Amerikaner Jett Seymour machte auf Rang 3 das Team der USA glücklich.

Luc Herrmann zweimal zuoberst
In Sils Furtschellas (Graubünden) präsentierten sich Belinda Schwenter…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses