Mehr Logiernächte

Fr, 08. Jun. 2018

Die Hotellerie in der Schweiz registrierte in der touristischen Wintersaison (November 2017 bis April 2018) insgesamt 16,5 Millionen Logiernächte. Das entspricht gegenüber der Vorjahresperiode einem Anstieg um 4,6 %. Mit insgesamt 8,7 Millionen Logiernächten wuchs die ausländische Nachfrage um 5,6 %. Die inländische Nachfrage nahm um 3,5 % zu und erreichte ein Total von 7,8 Millionen Logiernächten.

BUNDESAMT FÜR STATISTIK

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

HOTELNEWS WINTER 2018

Hotel Spitzhorn

Neues ***Superior Hotel mit ****Infrastruktur in *****Umgebung

Christkind tritt von einem Bein aufs andere
Um dem Christkind eine Freude zu bereiten, eröffnen wir das Hotel Spitzhorn kurz vor Weihnachten (12. Dezember). Wir geben jedem Gast etwas, deshalb nennt man uns Gastgeber. Wer gibt, dem wird gegeben … Wir freuen uns deshalb auf fröhlich gestimmte Gäste unter dem Motto «Die Leichtigkeit des Seins». Das tönt wie ein Spruch. Aber es ist...