Mehr Logiernächte

Fr, 08. Jun. 2018

Die Hotellerie in der Schweiz registrierte in der touristischen Wintersaison (November 2017 bis April 2018) insgesamt 16,5 Millionen Logiernächte. Das entspricht gegenüber der Vorjahresperiode einem Anstieg um 4,6 %. Mit insgesamt 8,7 Millionen Logiernächten wuchs die ausländische Nachfrage um 5,6 %. Die inländische Nachfrage nahm um 3,5 % zu und erreichte ein Total von 7,8 Millionen Logiernächten.

BUNDESAMT FÜR STATISTIK

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Imbiss in der Schalterhalle der neuen Saanerslochbahn

Am Samstag, dem Tag der offenen Baustelle, waren interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen, die Talstation der neuen Saanerslochbahn zu betreten und in Augenschein zu nehmen. Viele Besucher folgten der Einladung.

JENNY STERCHI
Nachdem die Seile an der neuen Saanerslochbahn in den letzten beiden Wochen montiert worden waren, konnten die Besucher am Samstag, dem Tag der offenen Baustelle, schon erste Gondeln hängen sehen.

Freie Sicht auf fast alles
«Da steigt die Vorfr...