banner
banner

Liebeslieder mit Julia Lezhneva und Violinzauber mit Isabelle Faust und Roby Lakatos

Fr, 03. Aug. 2018

Seit drei Wochen ist das Gstaad Menuhin Festival bereits in vollem Gange und noch ist die Halbzeitmarke nicht erreicht. In allen Klassiksparten bieten sich Gelegenheiten, den ganzen Kosmos der Gefühle zu durchleben. Hier sind drei Vorschläge für die kommende Woche.

4. August – Eine Liebeserklärung von Julia Lezhneva
Gibt es eine charmantere Art und Weise, jemandem seine Liebe zu offenbaren, als in der Sprache der Musik? Die Sopranistin Julia Lezhneva hat für ein glanzvolles Galakonzert die schönsten Liebeserklärungen aus Werken von Porpora, Graun, Händel und Vivaldi zusammengestellt, die sie am 4. August in der Kirche Saanen zum Besten geben wird, begleitet vom Kammerorchester Basel.

5. August – Schuberts Oktett in Zweisimmen mit Isabelle Faust
Die deutsche Geigerin macht mit mehreren…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Der letzte Tee ist serviert

Die 36-jährige Gondelbahn brachte am Wochenende die letzten Gäste aufs Eggli, im dazugehörigen Berghaus wurde der letzte Tee serviert. Nun folgt der Neubau. Zeit, um auf den Traditionsbetrieb zurückzublicken.

BLANCA BURRI
«Die 1983 erbaute 4er-Gondelbahn Gstaad–Eggli vom Hersteller Müller sowie das Bergrestaurant Eggli hatte heute den letzten Betriebstag. Wir freuen uns auf die Neubauten», schrieb Matthias In-Albon, Geschäftsführer der Bergba...