banner

Die Musikliebhaber von morgen

Fr, 25. Okt. 2019

Hautnah durften die Kleinsten ab vier Jahren das Musikmärchen «Tino Flautino» in der Grundschule Saanen erleben. Für einige Kinder dürfte es der erste Kontakt mit klassischer Musik gewesen sein, auf jeden Fall aber schuf das Konzert emotionale Bindungen zum Musikgenre und eventuell die Musikliebhaber/innen von morgen.

SONJA WOLF
Einladend war die Aula der Grundschule Saanen am Dienstagvormittag mit gelben Gstaad Menhuhin Festival-Luftballons geschmückt. Zwei Vorstellungen von «Tino Flautino» wurden dort vor voll besetzten Reihen präsentiert. Im Musikmärchen gelingt es dem Prinzen Flautino, die goldene Prinzessin durch sein wunderschönes Flötenspiel aus der Macht der bösen Königin zu befreien. Geschrieben ist das Stück für Kinder ab vier Jahren bis etwa zur zweiten Klasse, allerdings…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erdbeben bis ins Saanenland spürbar

Wie der Schweizerische Erdbebendienst (SED) der ETH Zürich am Dienstagmorgen mitteilte, haben mehrere Erdbeben in der Nacht auf Dienstag die Region um Sion erschüttert. Das Epizentrum der Beben lag beim Sanetschpass.

JENNY STERCHI
Wie das Schweizer Fernsehen SRF berichtete, sind in der Nacht auf Dienstag mehrere Erdbeben nördlich von Sion registriert worden. Es berief sich dabei auf Informationen des Schweizerischen Erdbebendienstes (SED). Mit Magnituden bis zu 3,3 auf der Rich...