banner
banner

Orfflager 2021 – alles im Butter!

Di, 26. Okt. 2021
Die Lagerteilnehmenden haben das prächtige Herbstwetter im Saanenland genossen. Und sie haben auch fleissig geprobt …

Unter dem Motto «Nur noch kurz die Welt retten!» reisten 14 Musikschüler/innen der Orffgruppen Wangen bei Olten zusammen mit sieben Leitern/ innen nach Gstaad ins Ferien- und Lagerhaus Alpenblick.

Bereits am Anreisetag verwöhnte der hauseigene Meisterkoch Res Hofstetter die Schar zum Lagerauftakt mit hervorragenden Hörnli.

Nach dem Einrichten und den ersten Proben am Sonntagnachmittag stand am Montagnachmittag schon das erste Highlight auf dem Programm. Beim Besuch auf dem Bauernhof der Familie Signer in Saanen konnten die Lagerteilnehmer verschiedene Milchsorten probieren. Sogar Butter und Käse konnten die Teilnehmenden in verschiedenen Workshops auf dem Hof selbst produzieren. Ein grosser Spass und ein bleibendes Erlebnis für Jung und Alt! Abgerundet wurde der Nachmittag mit einem vorzüglichen und grosszügigen Zvieri.

Am Dienstag lockte das sonnige Wetter zu einem Ausflug an den Lauenensee. Mit dem Postauto in Lauenen angekommen, gab es eine Wanderung zum idyllischen Lauenensee mit herrlichem Panorama. Mittwochs folgte dann der Ausflug zum Seilpark in Zweisimmen. Nach einer kurzen Instruktion konnte die Lagerschar leichte und schwierige Routen hoch in den Bäumen zurücklegen. Jede Seilrutsche machte sichtlich Spass.

Bevor am Donnerstagabend der abwechslungsreiche bunte Abend stattfand, besuchten die Kinder nachmittags das Hallenbad in Gstaad.

Nebst den spannenden Ausflügen probten die jungen Musiker/innen jeden Morgen intensiv an ihren Musikstücken für das Abschlusskonzert am Freitag, 22. Oktober auf dem Kapälliplatz mitten in Gstaad.

PD

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ruth Oehrli-Pekoll ist die erste Gemeindepräsidentin

Lauenen hat am Samstag Zeichen gesetzt: Die Gemeinde hat ab 2022 mit Ruth Oehrli-Pekoll die erste Gemeinde(rats)präsidentin im Saanenland. Und sie hat als erste Gemeinde die Konsultativabstimmung zum Detailprojekt «Gesundheit Simme Saanen» mit einem Spital in Zweisimmen bejaht und höhere Beiträge f…