FOTO: SONJA WOLF

Tête-à-tête mit der Regisseurin

«Ich würde mir wünschen, dass alle heute heimgehen, eine Flasche Wein aufmachen, miteinander reden und sich überlegen: Warum sind wir noch zusammen? Was gefällt uns, was fehlt uns in unserer Beziehung?», wandte sich Regisseurin Sabine Boss direkt an ihr Publikum nach der Avant-Premiere ...
FOTO: SONJA WOLF

Tête-à-tête mit der Regisseurin

«Ich würde mir wünschen, dass alle heute heimgehen, eine Flasche Wein aufmachen, miteinander reden und sich überlegen: Warum sind wir noch zusammen? Was gefällt uns, was fehlt uns in unserer Beziehung?», wandte sich Regisseurin Sabine Boss direkt an ihr Publikum nach der Avant-Premiere ...
FOTO: ZVG

Alterswohnen STS AG: Stabsübergabe nach 11,5 Jahren

«Nach fast zwölf erfolgreichen Jahren voller spannender, aber auch herausfordernder Momente» verabschiedet sich André Streit von der Alterswohnen STS AG in die frühzeitige Pension und übergibt per 1. Februar 2023 die Geschäftsführung vertrauensvoll in die Hände von Beat Maurer, wie ...
FOTO: ZVG

Alterswohnen STS AG: Stabsübergabe nach 11,5 Jahren

«Nach fast zwölf erfolgreichen Jahren voller spannender, aber auch herausfordernder Momente» verabschiedet sich André Streit von der Alterswohnen STS AG in die frühzeitige Pension und übergibt per 1. Februar 2023 die Geschäftsführung vertrauensvoll in die Hände von Beat Maurer, wie ...
{{alt}}

RANDNOTIZ

Selbstbedienung – auf den Hund gekommen
{{alt}}

RANDNOTIZ

Selbstbedienung – auf den Hund gekommen
{{alt}}

Vier Strassenkinder und ein Hund: «Krumme Pfote»

Nach vielen Berichten über die Kinder und Jugendlichen von Tres Soles, Luis Espinal und nun auch Indigo Sol möchte ich gerne in den folgenden Bolivienspalten das Buch «Krumme Pfote» vorstellen, das die harte Wirklichkeit dieser Kinder ungeschminkt darstellt.
{{alt}}

Vier Strassenkinder und ein Hund: «Krumme Pfote»

Nach vielen Berichten über die Kinder und Jugendlichen von Tres Soles, Luis Espinal und nun auch Indigo Sol möchte ich gerne in den folgenden Bolivienspalten das Buch «Krumme Pfote» vorstellen, das die harte Wirklichkeit dieser Kinder ungeschminkt darstellt.

Auf der einen Seite mangelt es an Leidenschaft, auf der anderen an Respekt

Genügend Schnee, winterliche Temperaturen, sonnige Tage: Bei diesen Gegebenheiten geht mir als Tourismusdirektor das Herz auf. Unwissend, dass sich meine Hochstimmung am Ende des Tages ändern wird, machte ich mich letztens zu einem Skitag in unserer wunderbaren Destination auf. Mich erwartete ...

Auf der einen Seite mangelt es an Leidenschaft, auf der anderen an Respekt

Genügend Schnee, winterliche Temperaturen, sonnige Tage: Bei diesen Gegebenheiten geht mir als Tourismusdirektor das Herz auf. Unwissend, dass sich meine Hochstimmung am Ende des Tages ändern wird, machte ich mich letztens zu einem Skitag in unserer wunderbaren Destination auf. Mich erwartete ...

Krieg in der Ukraine

Beinahe ein ganzes Jahr ist es her, genauer gesagt am 24. Februar 2022, da begann die Invasion russischer Truppen in die Ukraine. Seither ist eigentlich fast nichts mehr wie vorher und wir leben in Kriegszeiten.

Krieg in der Ukraine

Beinahe ein ganzes Jahr ist es her, genauer gesagt am 24. Februar 2022, da begann die Invasion russischer Truppen in die Ukraine. Seither ist eigentlich fast nichts mehr wie vorher und wir leben in Kriegszeiten.
{{alt}}

Tres Soles und Indigo Sol – Veränderungen und Neuanfang

In der letzten Zeit haben sich die Ereignisse bei uns leider überstürzt, was im Klartext heisst, dass wir das Projekt Tres Soles in der Form wie bisher leider nicht mehr weiterführen konnten. Einer der Hauptgründe ist die politische Situation, die sich mehr und mehr zu unseren Ungunsten ...
{{alt}}

Tres Soles und Indigo Sol – Veränderungen und Neuanfang

In der letzten Zeit haben sich die Ereignisse bei uns leider überstürzt, was im Klartext heisst, dass wir das Projekt Tres Soles in der Form wie bisher leider nicht mehr weiterführen konnten. Einer der Hauptgründe ist die politische Situation, die sich mehr und mehr zu unseren Ungunsten ...
{{alt}}

RANDNOTIZ

Ein Hoch aufs Januarloch!
{{alt}}

RANDNOTIZ

Ein Hoch aufs Januarloch!
FOTO: JENNY STERCHI

Weihnachten fertig

Dieser Anblick mag den Weihnachtsmuffel in Hochstimmung versetzen. Für den Weihnachtsfan hingegen ist es ein wirklich trauriges Bild. Am Mittwoch hiess es «Christbaum raus». Die Gemeinde Saanen hatte für diesen Tag die offizielle Abfuhr der ehemals geschmückten Gewächse angekündigt. ...
FOTO: JENNY STERCHI

Weihnachten fertig

Dieser Anblick mag den Weihnachtsmuffel in Hochstimmung versetzen. Für den Weihnachtsfan hingegen ist es ein wirklich trauriges Bild. Am Mittwoch hiess es «Christbaum raus». Die Gemeinde Saanen hatte für diesen Tag die offizielle Abfuhr der ehemals geschmückten Gewächse angekündigt. ...
{{alt}}

RANDNOTIZ

Lieben Sie Ihren Dialekt?
{{alt}}

RANDNOTIZ

Lieben Sie Ihren Dialekt?
FOTO: ZVG

Im Doppelpack in ein neues Jahr

Grosse Freude im Spital Thun: Die Neujahrsbabys sind Zwillinge und heissen Freya und Zoe Weiss, so die frohe Kunde der Spital STS AG. Keine fünf Stunden zählte das neue Jahr, als Freya um 4.08 Uhr und Zoe um 4.49 Uhr als erste Zwillingsbabys 2023 im Spital Thun das Licht der Welt erblickten. ...
FOTO: ZVG

Im Doppelpack in ein neues Jahr

Grosse Freude im Spital Thun: Die Neujahrsbabys sind Zwillinge und heissen Freya und Zoe Weiss, so die frohe Kunde der Spital STS AG. Keine fünf Stunden zählte das neue Jahr, als Freya um 4.08 Uhr und Zoe um 4.49 Uhr als erste Zwillingsbabys 2023 im Spital Thun das Licht der Welt erblickten. ...
FOTOS: JENNY STERCHI

Ins neue Jahr mit Feuerwerk und Eisdisco

Traditionell wurde am Neujahrstag ein spektakuläres Feuerwerk am Gstaader Nachthimmel gezündet. Unter Goldregen, schwirrenden Farbpunkten und lauten Knallgeräuschen zogen zahlreiche Besucherinnen und Besucher – jung und älter – ihre Bahnen auf der Eisbahn. Das The Alpina Gstaad hatte ...
FOTOS: JENNY STERCHI

Ins neue Jahr mit Feuerwerk und Eisdisco

Traditionell wurde am Neujahrstag ein spektakuläres Feuerwerk am Gstaader Nachthimmel gezündet. Unter Goldregen, schwirrenden Farbpunkten und lauten Knallgeräuschen zogen zahlreiche Besucherinnen und Besucher – jung und älter – ihre Bahnen auf der Eisbahn. Das The Alpina Gstaad hatte ...

Theater – eine Nachlese zu den Bundesratswahlen

Die Ausgangslage war spannend wie selten. Wegen der Rücktritte von Bundesrätin Simonetta Sommaruga (SP) und Bundesrat Ueli Maurer (SVP) waren zwei Sitze im Bundesratszimmer neu zu besetzen.

Theater – eine Nachlese zu den Bundesratswahlen

Die Ausgangslage war spannend wie selten. Wegen der Rücktritte von Bundesrätin Simonetta Sommaruga (SP) und Bundesrat Ueli Maurer (SVP) waren zwei Sitze im Bundesratszimmer neu zu besetzen.
Im Saanenland gibt es oftmals versteckte Armut. Sie ist nicht auf den ersten Blick sichtbar. FOTO: ADOBESTOCK

Wenn auch nicht sichtbar: Die Armut ist unter uns

Als gebürtiger Basler nehme ich die Destination Gstaad als eine behütete, beinahe heile Welt wahr. Der Wohlstand ist spürbar: Die Touristen wirken glücklich, das Dorfleben scheint intakt. Zwei Welten, die mehr oder weniger koexistieren und es geht ihnen gut. Gibt es überhaupt Armut im ...
Im Saanenland gibt es oftmals versteckte Armut. Sie ist nicht auf den ersten Blick sichtbar. FOTO: ADOBESTOCK

Wenn auch nicht sichtbar: Die Armut ist unter uns

Als gebürtiger Basler nehme ich die Destination Gstaad als eine behütete, beinahe heile Welt wahr. Der Wohlstand ist spürbar: Die Touristen wirken glücklich, das Dorfleben scheint intakt. Zwei Welten, die mehr oder weniger koexistieren und es geht ihnen gut. Gibt es überhaupt Armut im ...
Laut dem chinesischen Kalender wird ab Ende Januar der Wasser-Hase regieren. FOTO: LADY MOKKA

Das Jahr des Wasser-Hasen

Nach dem chinesischen Kalender beginnt das neue Jahr am 22. Januar 2023 und endet am 9. Februar 2024. Während des nächsten chinesischen Kalenderjahres wird der Wasser-Hase regieren. Der Hase ist dabei eines der zwölf Tierkreiszeichen, die sich in einem Turnus abwechseln. Ausserdem wird das ...
Laut dem chinesischen Kalender wird ab Ende Januar der Wasser-Hase regieren. FOTO: LADY MOKKA

Das Jahr des Wasser-Hasen

Nach dem chinesischen Kalender beginnt das neue Jahr am 22. Januar 2023 und endet am 9. Februar 2024. Während des nächsten chinesischen Kalenderjahres wird der Wasser-Hase regieren. Der Hase ist dabei eines der zwölf Tierkreiszeichen, die sich in einem Turnus abwechseln. Ausserdem wird das ...

Voller Einsatz für alle Schneesportbegeisterten

Die vergangenen Tage – warme Temperaturen, viel Regen und kein Schnee – waren ein Dämpfer nach dem Saisonstart Anfang Dezember. Die Bergbahnen Destination Gstaad und Gstaad Saanenland Tourismus haben sich aber nicht unterkriegen lassen: Sie haben fleissig die Pisten und die Loipen präpariert. ...

Voller Einsatz für alle Schneesportbegeisterten

Die vergangenen Tage – warme Temperaturen, viel Regen und kein Schnee – waren ein Dämpfer nach dem Saisonstart Anfang Dezember. Die Bergbahnen Destination Gstaad und Gstaad Saanenland Tourismus haben sich aber nicht unterkriegen lassen: Sie haben fleissig die Pisten und die Loipen präpariert. ...
FOTO: ZVG

Orthodoxes Weihnachten

Auch religiöse Minderheiten hatten in Gstaad die Gelegenheit, Weihnachten zu feiern. So «borgte» die hiesige katholische Kirche den griechisch-orthodoxen Gläubigen des Saanenlandes ihre Kirche am Abend des 24. Dezembers.
FOTO: ZVG

Orthodoxes Weihnachten

Auch religiöse Minderheiten hatten in Gstaad die Gelegenheit, Weihnachten zu feiern. So «borgte» die hiesige katholische Kirche den griechisch-orthodoxen Gläubigen des Saanenlandes ihre Kirche am Abend des 24. Dezembers.
{{alt}}

RANDNOTIZ

Rekordarbeit zur Weihnachtszeit
{{alt}}

RANDNOTIZ

Rekordarbeit zur Weihnachtszeit

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote